Neue Clubmeister

Patrick Eiermann - Neue Clubmeister 2018Über drei Tage spielten die Aktiven ihre Clubmeisterschaften aus. Die meisten Punkte bei den Herren sammelte Neumitglied Patrick Eiermann (Foto), der in der Einzelkonkurrenz Bernhard Blum und Michael Frey hinter sich ließ. Erfolgreichste Damen in der Doppelkonkurrenz waren Corinna Rotzal, Verena Schmidt und Karin Hoheisel.

Neue Clubmeister 2018Abgerundet wurde das Turnier mit einem gemeinsamen Abendessen und Siegerehrung im Clubhaus.

U 10 Mannschaft ungeschlagen Meister

U10 Mannschaft ungeschlagen MeisterAuch ihr letztes Spiel beim Tabellenzweiten Park TC Ludwigshafen gewann der TCL- Nachwuchs in souveräner Manier (12:2). Am Ende standen fünf Siege (10:0 Punkte) zu Buche.

Wir gratulieren dem erfolgreichen Team um Vinzent Spatz, Paul Philipp Gerhard, Finn Schulz, Nio Jung und Daniel Sutherland.

U10 Mannschaft ungeschlagen MeisterDie erfolgreichen Jungs werden von Marco Kusic trainiert.

Jetzt anmelden für das Wintertraining

Das Jugendtraining in der Halle im SPORTIV Sportcenter steht bald schon wieder vor der Tür. Das Wintertraining beginnt in der 42. Kalenderwoche vom 15.10.2018 – 06.04.2019 und umfasst 22 Trainingseinheiten. In den Schulferien findet generell kein Training statt. Das Training findet an allen Wochentagen statt. Auch Nichtmitglieder dürfen gegen einen Aufpreis teilnehmen.

  • 3er Gruppe kostet für Mitglieder 410,00 €
  • 4er Gruppe kostet für Mitglieder 310,00 €.

Anmeldung und Informationen erfolgen über Cheftrainer Mario Kusic (0171-2437949 – mario.kusic@tc-limburgerhof.de ) bis zum 16. September.

Fußballtennis Turnier beim TC Limburgerhof – noch freie Plätze

Am Samstag, 22. September, ab 10 Uhr, ist es wieder soweit. Zum nunmehr neunten Male treffen sich Tennisspieler, Fußballer, Tatsu-Ryu-Bushido Sportler,  Gewichtheber, Handballer sowie weitere Teams zum Fußballtennis auf der TCL-Anlage. Unterstützt wird die beliebte Veranstaltung durch die Firma CAR-FIT, die zum vierten Mal als Hauptsponsor und Namensgeber auftritt.

Die teilnehmenden Teams setzen sich aus mindestens drei Spielern zusammen. Die Spieldauer beträgt 15 Minuten über mehrere Runden. Sieger ist das Team mit den meisten Gewinnpunkten.

Zugesagt hat wieder die überregional bekannte „Pälzer Ausles“. Die Gruppe ehemaliger pfälzischer Spitzensportler schickt einige bekannte Gesichter auf den roten Aschenplatz. Starke Mannschaften sollen auch für den gastgebenden Tennisclub auflaufen. Kurzfristig können sich noch zwei bis drei Mannschaften anmelden. Für Speis und Trank zu gutbürgerlichen Preisen wird an diesem Tag bestens gesorgt sein. Es wird ein bayerisches Frühstück mit frisch gezapftem Weißbier angeboten. Die Bevölkerung ist herzlich willkommen zu diesem „Spaß-Event“ beim Tennisclub.

Weitere Informationen erteilt Vorstand Stefan Naumer (0170-4965721 – vorstand@tc-limburgerhof.de).

Arbeitseinsatz zum Saisonende

Am Samstag, 15. September (ab 9:30 Uhr), haben Mitglieder noch einmal die Gelegenheit, ihren vierstündigen Clubdienst mit einem Arbeitseinsatz auf der Anlage abzuleisten.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme. Zur besseren Planung wird um eine vorzeitige Anmeldung (vorstand@tc-limburgerhof.de; 0170-4965721) gebeten.

Let‘s move…..

Das neue Bewegungsprogramm des Tennisclubs ist angelaufen. Einsteiger sind natürlich immer herzlich willkommen.

Dienstags von 9:30 – 10:45 Uhr gibt es für Frauen „Walk & Talk“ d.h.: 75 min. Bewegung outdoor (Aufwärmen / Walken / Cool down) Auch Mamas mit gut rollendem Kinderwagen sind gern gesehen.

Donnerstags von 9:30 – 10:45 Uhr findet das Bewegungsangebot „Move without limits“ statt. Inhalt dieses Angebotes sind Walken, Rückenfitgymnastik und allgemeine Kräftigung von Armen, Beinen und Bauch. Auch dieser Kurs läuft im Moment an der frischen Luft.

Drei gute Gründe für Outdoor Training

  1. Frische Luft regt dein Immunsystem an. Während du dich bei Wind und Wetter sportlich betätigst, setzt du deinen Körper immer wieder neuen Reizen aus. Dein persönlicher Regulierungsmechanismus ist gefordert.
  2. Die Sonne füllt deine Vitamin D Speicher. Vitamin D ist unter anderem sehr wichtig für die Knochen und die Produktion bestimmter Hormone. Doch erst durch das UV-Licht der Sonne ist der Körper überhaupt in der Lage, Vitamin D zu bilden.
  3. Den Stress einfach an der frischen Luft abschütteln. Allein die Natur in all ihren Facetten hebt die Stimmung.

Geleitet werden die beiden Kurse von Sportpädagogin Annette Egartner.

Treffpunkt ist der TCL (Schlesier Str.1) Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 18€/ Quartal (Walk & Talk) und 27€/Quartal (Move without limits) bzw. 36€/ Quartal für beide Kurse. Hinzu kommen einmal jährlich 35€ Vereinbeitrag. Für aktive Mitglieder des TCL ist das Bewegungsangebot kostenfrei.

Fragen zu den Kursen über g.bewegen100@gmail.com

Jugend besucht deutschen Meister

Jugend besucht deutschen MeisterEine Gruppe von über 20 Jugendlichen und Eltern besuchte gemeinsam mit Cheftrainer Mario Kusic das letzte Saisonspiel von Grün Weiß Mannheim. Die Mannheimer feierten zum Saisonfinale gegen Rot-Weiß Köln die deutsche Meisterschaft. Besonders begeistert waren die Nachwuchscracks und Jugendwart Julian Völker vom Spitzenspiel zwischen Gerald Melzer und Dustin Brown. Im Anschluss wurden Autogrammwünsche erfüllt und viele Fotos geschossen. „ Wir werden nicht das letzte Mal bei Grün Weiß gewesen sein. Unser Nachwuchs war begeistert von der Atmosphäre und dem hautnah erlebten Spitzentennis. So ein Event ist auch immer Motivation für unsere Jugendlichen“, sagte Jugendwart Julian Völker.

TCL Sommeraktion und Schnuppertraining

Für nur 99 Euro können bis zum Ende der Saison Neumitglieder jeden Tag beim TC Limburgerhof Tennis spielen. Wir freuen uns auf viele Tennisinteressierte.
Es gibt auch günstige Konditionen für eine Zweitmitgliedschaft.
Anmeldung bzw. Infos: vorstand@tc-limburgerhof.de, 0170 – 4965721
Kostenlose Schnupperstunden können jederzeit bei Cheftrainer
Mario Kusic (0171- 2437949 –mario.kusic@tc-limburgerhof.de angefragt werden.

Spaß bei den Tenniscamps

TCL Sommercamp 2018Insgesamt 40 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 15 Jahre nutzten die TCL Tenniscamps, um erste Erfahrungen mit Ball und Schläger zu sammeln oder ihr Tennisspiel weiter zu verbessern.
Dafür wurden die Teilnehmer unter Berücksichtigung ihres Alters in passende Gruppen eingeteilt.
TCL Sommercamp 2018Trotz der teilweisen extrem heißen Temperaturen waren sowohl die Schüler als auch Cheftrainer Mario Kusic und sein Team mit viel Spaß dabei.
Das traditionelle Abschlussturnier am letzten Camptag sorgte noch einmal für viel Freude bei den Jugendlichen. Endlich das Erlernte im Spiel anzuwenden steigerte bei weit über 30 Grad zusätzlich den Ehrgeiz der Teilnehmer. Nach den Ferien wollen sogar einige Neulinge noch in das Sommertraining einsteigen.
Ein großes Dankeschön gilt den Eltern Elke Lützow, Petra Karlein und Susanne Reitmeier sowie Sabine Kussmaul und Rudi Naumer, die mit viel Engagement für das leibliche Wohl und zum Erfolg der Camps beitrugen.

16. Juni Jubiläumsturnier
16. Juni Jubiläumsturnier
Weitere Events Weitere Events
Weitere Events Weitere Events