Siegerehrung Fit & Ball Winterspiele

Siegerehrung Fit & Ball Winterspiele Siegerehrung Fit & Ball WinterspieleMit Spannung warteten über 50 Fit & Ball Kinder auf die Siegerehrung der Winterspiele 21/22. Nachdem sich Alle in der Halle bei sämtlichen Disziplinen richtig angestrengt hatten, gab es vor den Osterferien die verdiente Anerkennungsmedaille und Urkunde für jeden Teilnehmer. Gerade bei unseren „Kleinsten 3,5-5 Jahre“ zählt das „Stehen auf dem Treppchen“ verbunden mit dem „Fotoshooting“ der Eltern zu einem Highlight des Jahres.

Das junge Trainerteam rund um Sportpädagogin Annette Egartner hat beschlossen, nach den Osterferien alle Kinder der Warteliste aufzunehmen. Dies bedeutet aber, dass unsere Kapazitäten für die Saison 2022 erschöpft sind. Mit 74 Kindern, unterteilt in sechs Kleingruppen sind wir am Limit. Alle weiteren interessierten Kindern können wir auf unsere neue Warteliste aufnehmen. Da unser Training für Kinder bis ca. 7 Jahre angeboten wird, werden, durch den Abgang der Großen immer wieder Plätze frei.

Winterspiele erfolgreich beendet

Winterspiele erfolgreich beendetFast 50 Fit & Ball Kinder haben in dieser Saison an unseren Winterspielen teilgenommen. Über mehrere Stunden verteilt wurden die typischen Disziplinen des Wintersports in der Halle „ausgetragen“. Im Biathlon, Skeleton, Bobfahren, Slalom, Skispringen sowie auch im Eishockey ging es spielerisch an den Start. Belohnt wurden die Anstrengungen natürlich mit einer Urkunde und einer Medaille für jeden Teilnehmer.

Das Training findet seit letzter Woche wieder im Freien (Waldstadion) statt. Zwei ukrainische Kinder wurden selbstverständlich sofort herzlich integriert.

Das junge Trainerteam rund um Sportpädagogin Annette Egartner hat beschlossen, nach den Osterferien alle Kinder der Warteliste aufzunehmen.

Dies bedeutet aber, dass unsere Kapazitäten für die Saison 2022 erschöpft sind.

Mit 72 Kindern, unterteilt in sechs Kleingruppen, sind wir am Limit.

Prinzessin gegen Spiderman

Prinzessin gegen SpidermanPikachu, Cheerleader, Pandabär, Elfe, Giraffe, Power Ranger, Bine Maya, Pilot, T-Rex, Löwe, Piratin, Clown und in weiteren tollen Kostümen präsentierten sich die Kinder in der letzten Sportstunde vor den Ferien. Der Jubel bei den kleinen Sportlern war groß, als das bevorstehende „Faschings Training“ bekannt gegeben wurde.

Prinzessin gegen SpidermanVerkleidet und natürlich getestet eroberte das „bunte Volk“ die Sporthalle der Domholzschule. Dienstags und Mittwochs hatte das Trainerteam viele lustige Bewegungsstationen aufgebaut. Eines der Highlights war der kleine Schwebebalken, auf dem sich die Sportler mit Schwimmnudeln „duellierten“. Balance halten und möglichst viele „Seitenhiebe“ austeilen, so die Aufgabe. Wer fällt hat verloren… Doch ob Sieger oder Verlierer, Spaß hatten Alle und an jeder Station wartete eine Süßigkeit zum Einsammeln auf die Teilnehmer. Nachdem 2021 die „Kostümstunde“ ausfallen musste, war die Freude dieses Jahr umso größer. „Ich bin begeistert, mit wie viel Engagement und Liebe mein junges Team die Trainingseinheiten umsetzt.“, sagte Sportpädagogin Annette Egartner voller Stolz.

Prinzessin gegen Spiderman Prinzessin gegen SpidermanPrinzessin gegen SpidermanPrinzessin gegen Spiderman

Winterspiele in Limburgerhof

Winterspiele in Limburgerhof Biathlon 2022 Winterspiele in Limburgerhof 2022Die Trainingseinheiten von Fit & Ball „stehen“ momentan unter der olympischen Flagge. „Wir holen die Winterspiele einfach in die Sporthalle der Domholzschule.“, so Sportpädagogin Annette Egartner. Skispringen – der Absprung erfolgt auf dem Trampolin, gelandet wird auf der Weichmatte. Langlauf – mit Teppichfliesen über den Hallenboden gleiten. Skeleton – mit den Rollbrettern den „Eiskanal“ passieren. Eishockey – erste Übungen mit Eishockeyschläger und Puck. Viel Spaß hatten die kleinen Sportler bei der Disziplin Biathlon. „Liegend Schießen“ – mit kleinen Bällen aus der Bauchlage in einen Korb werfen. Der spielerische Wettbewerb findet verteilt auf mehrere Stunden statt. Dabei sein ist alles. Die jungen Olympioniken werden bestens vom jungen Trainerteam betreut und motiviert.Winterspiele in Limburgerhof 2022

Schatzsuche

Fit und ball Schatzsuche Mutterstadter Wald Rheinland Pfalz 2022Wegen angekündigten Renovierungsarbeiten in der Sporthalle begaben sich die „Kleinsten“ von Fit & Ball auf Schatzsuche in den Mutterstadter Wald. Die Eltern winkten kurz zum Abschied und schon war das „Piratenschiff“ mit seiner sportlichen Mannschaft unterwegs. Auf der ca. 2,5 km langen Rundreise suchten die Kinder bunte Schatzkugeln, die die Trainer versteckt hatten. Die „Fahrt“ endete am Waldspielplatz. Dort konnten die kleinen Piraten noch die große Kiste entdecken und einen kleinen Schatz mit nach Hause nehmen.

SpoAdCamp 2022

SpoAdCamp 2022Das Sport- und Adventure Camp steht im „Startblock“. Traditionell findet dieses in der ersten Woche der Sommerferien RLP (25.7. – 29.7.2022) statt. Wir feiern ein kleines Jubiläum (5 Jahre) und werden uns für die Kids einige Highlights einfallen lassen. Der „Startschuss“ für die Anmeldung fällt am 31.1.2022. Wer möchte, den nehmen wir gern in unseren Verteiler auf. Kurze Mail an Annette Egartner: g.bewegen100@gmail.com (Grenzenlos bewegen Projekte). „Auf die Plätze fertig los!“

SportCamp 2022Tennis, Hockey, Fußball, Ninja Warrior, Basketball, Schwimmen, Golf, Segeln, Fechten, Bogenschießen – diese Sportarten und weitere stehen auf unserer Liste. Zum Ausflugsprogramm gehören u.a. der Kletterwald Speyer / Viernheim, das Hambacher Freibad, Kanufahren auf der Kollerinsel und der Luisenpark.

Wie in den letzten zwei Jahren wird es ein, den Umständen angepasstes, Hygiene- und Sicherheitskonzept geben. Das neue große Festzelt auf der Anlage des TCL können wir als zusätzliches Mittagsplatzl nutzen.

Info

Alter: 6-14 Jahre

Wann: Montag 25.07. – Freitag 29.07.2022 – Sommerferien Rheinland Pfalz

Anmeldung

Annette Egartner (Sportpädagogin)
Mail: g.bewegen100@gmail.com

Flyer: download (PDF)

SpoAdCamp 2022 Video Flyer

Nikolaustraining

TCL Nikolaustraining 2021Das traditionelle „Nikolausspringen“ der Fit & Ball Gruppen konnte 2021 tatsächlich stattfinden.  Es brauchte ein gutes Konzept und vor allem vernünftige sowie „mitwirkende“ Eltern, um dieses besondere Training zu ermöglichen. Verteilt auf zwei Trainingstage, getestet und mit Nikolausmütze ausgestattet hatten alle Kinder mächtig Spaß in der Sporthalle.  Ob Schwingen, Springen, Fußball, Parcours oder Nikolaushockey im Zauberwald (siehe Foto), es herrschte ausgelassene Stimmung. Einen kleinen Nikolaus gab es am Ende der Stunde, die Urkunden mit „Beweisfoto“ folgen. Ein großes Lob möchte Sportpädagogin Annette Egartner dem jungen, engagierten Trainerteam aussprechen, die jede Stunde die Kids mit ihren kreativen Sport- und Spielideen begeistern.

In diesem Sinne wünschen wir Allen eine schöne Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

VR-Bank Rhein-Neckar unterstützt TCL Projekt

VR-Bank Rhein-Neckar unterstützt TCL ProjektNeben dem großen Stern in Bronze und der Nominierung für den SportAward Rhein-Neckar gab es jetzt eine weitere Anerkennung für den Verein.

Auch die VR Bank Rhein-Nekar eG würdigte das außerordentliche Engagement des Teams um Sportpädagogin Annette Egartner. Für das Erfolgsprojekt „Grenzenlos bewegen trotz Corona“ erhielt der TCL eine Spende von 500 Euro. „Der Tennisclub und unsere Bank sind schon lange Partner. Wir verfolgen das über das normale Maß gehende Engagement dieses familiär mit vielen Kindern geführten Vereins mit großem Interesse Da unterstützt man gerne“, sagte Filialleiterin Dilek Boxheimer. „Dieses Kompliment können wir zurückgeben. Wir sind froh, Frau Boxheimer und die VR Bank an unserer Seite zu haben“, bedankte sich TCL Vorstand Stefan Naumer.

Spenden für die Tennisjugend

GoodingDie Weihnachtszeit rückt mit großen Schritten näher und sicherlich werden einige von Euch die Geschenke für Eure Lieben Online kaufen.

Wusstet ihr schon, dass ihr mit jedem Einkauf auch gleichzeitig etwas Gutes für unseren Verein und seine Jugend tun könnt?

Im nächsten Jahr möchten wir gerne unsere Vereinsjugend mit einheitlichen Trikots ausstatten. Möchtet Ihr uns helfen?

Wenn wir 500 Euro zusammenbekommen mit Eurer Unterstützung, können wir das Vorhaben in die Tat umsetzen!

Wie funktioniert das?

Gooding ist ein Online Portal mit mehr als 1900 Partnershops. Wenn Ihr Euren Einkauf über Gooding startet, werden dem Tennisclub automatisch ein paar Prozente von Eurer Einkaufssumme in Euro gutgeschrieben.

Natürlich könnt ihr über Gooding auch Spenden ohne einen Einkauf tätigen, eine Spendenbescheinigung wird Euch automatisch ausgestellt.

Besucht doch einfach unser Vereinsprofil auf Gooding und startet Euren Einkauf von diesem Link über Firefox oder Chrome: https://www.gooding.de/tc-limburgerhof-e-v-99623/start

Mehr Infos, wie das Ganze funktioniert, findet ihr auch direkt auf dieser Seite. Dort seht ihr auch sofort, wie viel Geld schon für unseren Verein gesammelt wurde.

Oder startet Euren Einkauf einfach von unserer Vereinsinternetseite, indem ihr dort auf Gooding klickt: https://www.tc-limburgerhof.de/

Gutes Tun kann so einfach sein und kostet Euch nichts außer einem Click – sagt es gerne weiter 😊

Wir freuen uns auf Eure Unterstützung !

Doro Reder und Stefan Naumer
für den TCL Vorstand

16. Juni Jubiläumsturnier
16. Juni Jubiläumsturnier
Weitere Events Weitere Events
Weitere Events Weitere Events