Großes Interesse beim Tennisfilm im Capitol Kino

Einfach den Mitgliedern und Tennisfreunden mal etwas Anderes anbieten. Das war die Idee für die Einladung zum Tennis Kinoevent in das altehrwürdige Limburgerhofer Capitol Kino. Los ging der Sonntag mit einem gemütlichen Frühstücksbrunch bei Rick´s Restaurant Bar in der Speyerer Straße. Hierzu fanden sich schon am frühen Morgen zahlreiche Tennisfreunde ein.

Zum bewegenden Film der Tennislegenden Björn Borg und John McEnroe kamen weit über 100 Interessierte aus nah und fern zum Event nach Limburgerhof. Mit möglich gemacht hat die sehr positiven Anklang findende Veranstaltung die VR Bank Rhein Neckar eG. Der Dank des TCL-Vorstandes gilt Monika Klee, Dilek Boxheimer und Susanne Grabmeier. Viele Tennisfans schwelgten in Erinnerung an alte Zeiten, in denen noch Holzrackets geschwungen und mit weißen Bällen gespielt wurde. Die Stimmung unter den Gästen war hervorragend und es wurden nach dem Film viele gute Gespräche geführt. Auch die Tennisjugend durfte sich an diesem Tag freuen. Der Erlös fließt in die Jugendarbeit. Alle waren sich am Ende einig: das war ein besonderes Erlebnis beim und mit dem Tennisclub Limburgerhof.

16. Juni Jubiläumsturnier
16. Juni Jubiläumsturnier
Weitere Events Weitere Events
Weitere Events Weitere Events